• Ausstellung Jena Paradi 15. September 2011 ab 19.00 Uhr vom 15.09. bis 18.09.11 in der Müllerstrasse 20, 80469 München. anzeigen ausblenden
    • Veranstaltungstipp:

      Ausstellung der Künstler Christoph Lohmann und Thomas Thiede in der Müllerstrasse 20 im Münchner Gärtnerplatzviertel.

      ERÖFFNUNG: 15.09.2011 um 19 Uhr
      DAUER DER KUNSTAUSSTELLUNG: 15.09. - 18.09.2011

      Individuelle Terminvereinbarung unter:
      C.L. 0172.830 5817
      T.T. 0172.891 1950

       

  • 5. Architekturwoche 24. Juli 2010 ab 16.00 Uhr "Lichtspiele der Architektur" bei einer Führung über das Areal der Müllerstraße 22 entdeckten die Besucher neue Ausblicke. anzeigen ausblenden
    • Unter dem Motto "Umbruch.Abbruch.Aufbruch" fand die Fünfte Architekturwoche 2010 statt.
      In München war das ehemalige Kaufhaus "Karstadt am Dom" in der Neuhauser Straße der Veranstaltungsort für spannende Diskussionen.

      Die Stadt mit ihren Veränderungen, ihren aktuellen Entwicklungen zu verstehen, neu zu erfassen, Grenzen und gewohnte Sehweisen in Frage zu stellen und neuen Entwicklungen Raum und angemessene Bedeutung zu geben – das beschäftigte die Besucher der unterschiedlichen Veranstaltungen.

      Am 24. Juli haben wir Ihnen bei einer Führung das Neubauprojekt in der Müllerstraße 22 vorgestellt. Die außergewöhnliche Fassade der Müllerstraße 22 erzeugt ein spannungsvolles Lichtspiel in allen Räumen des Gebäudes. Die Besucher waren von der faszinierenden Architektur in urbaner Umgebung begeistert. 

      Aber das war noch nicht alles: Der Architekturklub in der Neuhauser Straße diskutierte das Thema "Zentrum und Peripherie, Kernstadt und Vorstadt". Dr. Matthias Ottmann nahm als Sprecher der ARGE Poing an der Runde teil.

      Unter Strich hat die diesjährige Architekturwoche einen vielseitigen Themenfächer mit vielen neuen Einblicken und Ausblicken in die Münchner "StadtLandschaft" geboten.

      Bilder von der Führung in der Müllerstraße 22.

  • Auftakt für Eventreihe "Quer und Längs" 13. Juli 2010 ab 19.00 Uhr Wo fängt Querdenken an - und wenn ja, warum nicht? anzeigen ausblenden
    • Im Rahmen der Eventreihe "Quer und Längs" eröffnet dieser Vortrag Perspektivwechsel, zeigt etwas über den Umgang mit Vielfalt und weckt die eigene Kreativität. Viele eigene Erfahrungen, aber auch Übungen zur Selbsterfahrung werden unseren Gästen an diesem Abend geboten.

      Wo: Südhausbau WohnForum, Hohenzollernstraße 150

      Um Anmeldung wird gebeten unter: dialog@suedhausbau.de

      Wir freuen uns auf Sie!

  • Architektouren 2010 26. Juni 2010 ab 13.00 Uhr Zum 15. Mal präsentieren die Architektouren der Öffentlichkeit ein viel
fältiges Spektrum an Bauprojekten, wobei besonders Nachhaltigkeit, Energieefffizienz und barrierefreies Bauen im Mittelpunkt stehen. anzeigen ausblenden
    • Veranstalter der Architektouren ist die Bayerische Architektenkammer. Architekten, Landschaftsplaner und Bauherren stellen an diesem Juni-Wochenende Gebäude vor, die sonst für die Öffentlichkeit meist verschlossen bleiben.

      Südhausbau ist mit den Neubau-Projekten in der Straubinger Straße und in der Urbanstraße dabei.

      Wir stellen Ihnen am Samstag, den 26. Juni und am Sonntag, den 27. Juni die
      Urbanstraße 11 vor. Das gestalterisch dominierende Element des neuen Hauses in der Urbanstraße sind die ornamentalen Brüstungsbänder, die zusammen mit der Künstlerin Sabrina Hohmann umgesetzt wurden. 69 Steine stehen für 69 Wohnungen.

      Die Architekten führen am Samstag um 15.00 Uhr und am Sonntag um 10.00 Uhr durch die Anlage. Treffpunkt ist jeweils die Urbanstraße 20.

      Am 27. Juni  erklärt Architekt Tobias de la Ossa den Besuchern das großzügige Wohnensemble in der Straubinger Straße. Vier Baukörper bilden eine »urbane Insel«, die zu kommunikativem Wohnen animiert und trotzdem viel privaten Freiraum bietet.

      Los geht's um 13.00 Uhr. Treffpunkt ist die Straubinger Straße 30.
      Wir wünschen Ihnen eine interessante Entdeckungstour! Ihre Südhausbau.

  • Marktsonntag in Poing 16. Mai 2010 ab 10.00 Uhr anzeigen ausblenden
  • Offener Nachmittag in Zorneding 08. Mai 2010 ab 13.00 Uhr Am 8. Mai haben wir in unsere Ladeneinheiten am Zornedinger Herzogplatz eingeladen. anzeigen ausblenden
    • Gemeinsam mit Anwohnern aus Zorneding und Umgebung haben wir Ideen für die künftige Nutzung der derzeit leer stehenden Räume im Ladenzentrum gesucht. 
      Auch der Bürgermeister Piet Mayr hat sich an der Diskussion über künftige Nutzungskonzepte beteiligt. Im Rahmen einer Verlosung wurden Vorschläge und Anregungen gesammelt. Neue Ideen sind der erste Schritt zu einer Belebung des Platzes, so Mayr. 
      Das Ergebnis des Infotages: Die Mehrheit der Anwohner wünscht sich ein Café 
      oder eine Eisdiele für den Herzogplatz.   

      Wenn Sie auch Ideen haben, wie die Ladeneinheiten mit Leben gefüllt werden können, dann freut sich Ihre Ansprechpartnerin Sarah Salecker über Ihren Anruf unter: Tel. 089.27 274-227.

  • Eröffnung PassivhausVilla 01. Mai 2010 ab 13.00 Uhr Alles neu, macht der Mai! Am Samstag, den 1. Mai eröffneten wir feierlich das Musterhaus der PassivhausVilla in Neuenhagen bei Berlin. anzeigen ausblenden
    • Nachhaltig, modern und energiesparend - das ist die PassivhausVilla. Sie vereint modernes Design und gesunden Wohnkomfort mit ökologischer Bauweise und Passivhaus-Standard. Bei der Eröffnung stellte der Architekt Gernot Vallentin das Passivhaus-Konzept vor und erklärte den Gästen die zahlreichen Vorteile. Auch die kleinen Besucher hatten Ihren "tierischen" Spaß.

      Das südlich ausgerichtete Grundstück direkt gegenüber der zentralen Kastanienallee wurde speziell für das Passivhaus ausgewählt. Die PassivhausVilla wird in erster Linie durch solare und interne Wärmegewinne, eine luftdichte und wärmebrücken-
      freie Gebäudehülle sowie eine Komfortlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung "beheizt". Damit sparen die Bauherren ca. 75 % Energie und schonen noch dazu die Umwelt.

      Erfahren Sie mehr über das Konzept Passivhaus, das gesamte Hausprogramm der Südhausbau sowie den Park Spreti. Südhausbau begrüßt Sie jeden Samstag und Sonntag von 13-17 Uhr in der PassivhausVilla.

      Die Parkanlage Park Spreti finden Sie in Neuenhagen bei Berlin. 
      Musterhaus Park Spreti
      Graf-Spreti-Straße 19
      15366 Neuenhagen

      Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 
      Mehr Informationen erhalten Sie bei Frau Zak unter Telefon: 03342.15 88 500.




© Copyright 2016 - Ottmann Gmbh & Co Südhausbau KG