Poing Seewinkel Reihenhäuser

Baugebiet W6

Reihenhäuser in Passivhaus-Standard

Im Bauabschnitt W6 "Seewinkel" planen wir Reihenhäusern im Passivhaus-Standard 

Schon der erste Anblick der Reihenhäuser in Poing verrät:
Wir haben viel Wert auf natürliche Materialien gelegt. Die großzügig geschnittenen Einheiten mit einer Hausbreite von ca. 6,5 m vereinen modernes Design und gesunden Wohnkomfort mit ökologischer Bauweise und Passivhausstandard. Ein Passivhaus hat einen sehr geringen Heizwärmebedarf von
ca. 15 kWh/m²a - etwa 75 % weniger im Vergleich zu einem Altbau. Ein Großteil der Energie wird durch die passive Nutzung von Sonnenenergie und internen Wärmegewinnen generiert, so dass das Haus fast nicht mehr "aktiv" beheizt werden muss. Technisch realisiert wird das durch eine optimal wärmegedämmte und wärmebrückenfreie Gebäudehülle sowie durch eine effiziente Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Diese Komfortlüftung sorgt für maximalen Wohnkomfort und frische, hygienisch einwandfreie Luft in allen Räumen.

Fast unbemerkt vollzieht sich der Übergang vom Wohnbereich ins Freie. Unser Reihenhauskonzept bietet Grundrissvarianten von 120 m² bis 152 m² Wohnfläche an. Ein 2. Obergeschoss mit Studio und großzügiger Dachterrasse bei einigen der Reihenhäuser erfüllt den Traum vom ganz persönlichen Rückzugsort.

 

Vielleicht haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie effektiv zum Klimaschutz beitragen können, und sind dabei des Öfteren vom Pkw auf das Fahrrad umgesattelt. Aber: Nicht Verkehrsmittel sind für den Großteil der CO²-Ausstöße verantwortlich. Eine Studie des international führenden Verbandes von Immobiliensachverständigen (RICS) kommt zu dem Schluss, dass Gebäude rund 40 Prozent aller Kohlendioxid-Emissionen verursachen. Daher wird auch in der Bau- und Immobilienwirtschaft die Reduzierung der CO² Ausstöße vorangetrieben.

Vor diesem Hintergrund nimmt das "grüne" Passivhaus eine Vorreiterrolle ein. Diese nachhaltige Wohnimmobilie basiert weitesgehend auf receyclebaren Baustoffen. Die hochwertige Bauqualität sichert den Wert dieser Immobilie. Die hohen Einsparungen beim Heizbedarf schonen die begrenzten Energieressourcen. Damit wird ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet und der Kohlendioxid-Ausstoß maßgeblich reduziert.

Behaglichkeit, Komfort, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit kennzeichnen das Passivhaus. Die formschöne und helle Architektur bietet jede Menge Platz für Familien. Schließlich bauen wir für Generationen.

Bitte klicken Sie auf das Bild, um durch alle Bilder zu blättern.


© Copyright 2016 - Ottmann Gmbh & Co Südhausbau KG