Schon gewusst?

Einfach nachschlagen: unser Lexikon.

Fachbegriffe rund um Immobilien und Eigentum.


Teileigentum
Ist das Sondereigentum an nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen eines Gebäudes
(z. B. Tiefgaragenstellplatz) in Verbindung mit einem Miteigentumsanteil am gemeinschaftlichen
Eigentum.
Teilinklusivmiete
Sind in der Miete bereits einige, aber nicht sämtliche, Betriebskosten enthalten, d. h., die Kosten
fallen an, werden aber weder als Pauschale noch über eine Vorauszahlung und Abrechnung vom
Mieter gefordert, so handelt es sich um eine Teilinklusivmiete.
Teilungserklärung
Erklärung der Grundstückseigentümerin gegenüber dem Grundbuchamt, das Eigentum an einem
Grundstück in Miteigentumsanteile aufzuteilen, die jeweils mit einem bestimmten Sondereigentum
(Wohnung und/oder Stellplatz) verbunden sind.
Terrassenwohnung
Eine Wohnung mit direktem Zugang zum Garten mit Terrasse.


© Copyright 2016 - Ottmann Gmbh & Co Südhausbau KG